Unsere Geschichte

Alles, was mit Erde, Pflasterung und Bepflanzung zu tun hat, ist in ihn hineingegossen worden. Oder wie man in seiner Familie sagt: “mit dem eingegossenen Van de Pollepel”. Teunis van de Pol ist Gründer von garDsign und war selbst viele Jahre lang als Unternehmer tätig. Heute hilft er Gärtnern bei der Bewertung von Projekten.

“Mein Großvater war ein Viehzüchter im Betuwe-Dorf Opheusden. Von dort aus beschloss er, auch Auftragsarbeiten zu übernehmen. Durch die Flurbereinigung in den 60er Jahren entwickelte sich diese zu einem Lohnunternehmen in der Grundstücks-, Straßen- und Bauwirtschaft. Als Junge half ich in diesem Familienunternehmen mit, und in meiner Freizeit arbeitete ich in Baumschulen, Gärtnern und Pflasterern in der Gegend. Wenn irgendwo schnell etwas arrangiert werden musste, bin ich sofort dorthin gegangen. Auf dem Bauernhof half ich beim Melken, Mästen, Heu und Stroh und allem anderen, was dazugehörte. Unter freiem Himmel zu arbeiten und die Ärmel hochzukrempeln, das habe ich damals gerne gemacht.”

“In 1999 habe ich mein eigenes Bauunternehmen gegründet. Meine Brüder kamen, um mir zu helfen, und andere Familienmitglieder unterstützten mich bei diesem Schritt. Ich erlebte die Kraft der helfenden Hand.”

Alle Rechte vorbehalten | Tekenjetuin | © 2022 | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung | Allgemeine Geschäftsbedingungen

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram